Mittwoch, 16. Dezember 2009

Gutzle Backbuch

Da mir die Zetteleswirtschaft nicht sonderlich gefällt und ich nicht alles in einen Ordner einheften möchte (ggf. noch durcheinander zum ständigen suchen verurteilt) habe ich aus den Weihnachtplätzchen Rezepten ein Buch gemacht.

Alle Rezepte auf DIN A 5 geschrieben, ausgedruckt und gerissen.


Anschließend die Ränder "färben"

Danach habe ich das Buch gefertigt. Auf fast jeder Seite schmücken Stempel passend zu Weihnachten das Blatt.


So sieht das Cover aus. Insgesamt umfasst das Buch 43 Rezepte und für 1 Rezept ist noch Platz.



Kommentare:

  1. Ich sehe gerade, dass Deine Beiträge nur kaum Kommentare haben.

    Ich schau mich mal ein wenig um und streue ein paar ein.

    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  2. Bin durch Zufall auf deinen Seite gekommen und die gefällt mir ausgeprochen gut besonders die Idee mit dem Gutzle Backbuch werde ich mir merken und umsetzen.
    Wünsche dir einen schönen 4. Advent,
    liebe Grüße Christina

    AntwortenLöschen